An abfallendes Gelände anpassbare Strukturen

Home » An abfallendes Gelände anpassbare Strukturen

Diese verstellbare, mit integrierter Verankerungsvorrichtung versehene Lösung ermöglicht den Aufbau von Photovoltaikmodulen auf bis zu 40 Grad abfallendem Gelände: es ist somit die Ideallösung für die Anbringung von Anlagen in hügeligem, gebirgigem oder allgemein unebenem Gelände. Diese Lösung eignet sich für aus ein bis zwei Vertikalmodulen bestehende Strukturen.

Schnell und einfach anzubringen bewahrt diese Lösung alle technischen Merkmale der Standardverankerungen, ist aber für den Einsatz auf abfallendem Gelände konzipiert.

Diese Lösung setzt sich zusammen aus:

  1. vollverschweisstem Vertikalelement mit vorbestimmter Neigung
  2. ist speziell als Träger für Fotovoltaikmodule konzipiert
  3. die einzelnen Anker sind von 0 bis 50cmausfahrbar
  4. Verankerungsrohre